Datendusche…

Kurzmitteilung

Herzlich willkommen hier, Wanderer. In diesem Blog schreibe ich, was mir einfällt, was mich bewegt, was ich wichtig finde, vornehmlich zu den Themen Netzpolitik, Medien und Politik. Immer subjektiv, immer ehrlich, oft provokant, hoffentlich manchmal erhellend oder gar lustig. Viel Spaß!
Claus Dethleff
P.S.: Unter dem Menüpunkt “Shitstorm” finden sich böse Postings und Kommentare zu mir persönlich.

Der Mensch schafft sich ab

Zuerst sah ich sie nur im Westen – die Automaten an Tankstellen, die einem das Kleingeld abgezählt herausgeben. Automatisch. Dann gab es das auch in Dresden, und da war mein Erstaunen schon nicht mehr so groß. Ich sprach die Kassiererin darauf an und fragte, ob sie nicht Angst habe, irgendwann, so nach und nach, von Automaten ersetzt zu werden. Sie hatte aber eine Erklärung für den Einsatz der Maschine parat (die ich nicht mehr zusammenkriege – irgend was mit Fehleranfälligkeit…. der Kassierer?) und, als letzten Notrettungsanker, die Aussage “Ich spreche mehr Sprachen als der Automat”. Wohl wahr, aber im Zeitalter kurz vor der Einführung automatischer Sprachübersetzungssysteme nicht langfristig überzeugend. Weiterlesen

How to start a Shitstörmchen…

Auf Facebook zögere ich oft. Viel häufiger als bei anderen Gelegenheiten, denn eigentlich bin ich kein zögerlicher Mensch. Aber dort ist es angebracht, denn einfach so los schreiben kann fatale Folgen haben. Also lieber erst nachdenken, sprich: zögern. Vermutlich wäre gestern gar nix passiert, denn mein Zögern hätte das verhindert, was ich mit meinem Kommentar auslöste. Ich wusste natürlich schon vorher, was passieren würde, aber ich tat es doch bewusst. Denn an dem Tag hatte ich nachmittags ein Seminar zum Thema Soziale Netzwerke zu halten, und da dachte ich mir: Anschauungsmaterial ist nicht schlecht, da kann ich den Teilnehmern gleich mal zeigen, wie schnell da was losgehen kann. Weiterlesen